SchwedenU15_2014_1

Hamburg, 17.07.2014, 13 Uhr

Heute trafen auf dem Langenhorst und bei brüllender Hitze in einem Freundschaftsspiel die schwedische U15-Nationalmannschaft auf ein Mix-Team aus Stealers, Lakers und 69’ers. Von Seiten der Westend 69’ers konnten Marvin K. (Bildmitte) und Marc S. (hintere Reihe, fünfter von Rechts) Erfahrungen gegen die schlagstarken Schweden (18:2 Hits) sammeln. Marc S. war es indes auch vergönnt, einen der beiden einzigen Hits des Mixed-Teams zu landen.

Anzumerken sei, dass sogar der Headcoach der 1.BL der HSV Stealers, Jens Hawlitzky, es sich nehmen lies, der Jugend-Mixed-Mannschaft als Basecoach zur Seite zu stehen. Schließlich ist es ja genau dieser Personenkreis, der in nicht allzu ferner Zukunft einmal das Rückgrad eines BL-Teams bilden könnte.

 

 

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen