Große Herausforderung – starke Partie

Diesmal ging es für unseren Jugend Nachwuchs nach Lütjensee zu den Lakers. Mit am Start waren gleich 13 Spieler von alten Hasen über Aufbauspieler bis hin zu einigen Neulingen. Die Herausforderung für Headcoach Matze Kruse und Co- Trainer Steph Heim bestand darin alles unter einen Hut zu bringen. So ging es gleich zu Beginn mit einer Feuertaufe für Mia Röpcke als Starting Pitcherin los. Nach einem abwechslungsreichen ersten Inning mit einigen Walks und Strike-outs stieg die Spannung und der Wasserpegel zur Mitte des Spiels mit Luis Simon auf dem Mound. Dieser Teil des Spiels gestaltete sich aufgrund von kleineren Regen bedingten Unterbrechungen und einem Rückstand von 3:7 sowie Auswechselungen bei beiden Teams als eine mentale Herausforderung. Insgesamt konnte unser Team die Oberhand mit einem schönen Steal von Marc Wanke sowie einzelnen soliden Runs u.a. von Zoe Grage gewinnen. Mit einem Spielstand von 8:7 für die 69’ers und wenig verbleibende Zeit galt es jetzt den Sieg zu sichern. Mit Zwei starken Strike outs durch Pitcher Luis Simon und einen genialen Pick-off, eingeleitet durch Catcher Maximilian Meyer und einem starken Tag out auf Second Base durch Simon Heim, wurde die sehr faire Begegnung zugunsten der 69’ers entschieden.

Klasse, weiter so!

 

1 2 3 4 5 R H
E
69’ers Jugend 2 0 1 5 8 4 6
Lütjensee Lakers 5 1 1 0 7 1 0