Am 9.6.2024 um 10 Uhr hieß es wieder für die Kleinsten Westend 69ers „PLAY BALL“ im heimischen Ballpark in Holm.

Die Kiel Seahawks waren diesmal unsere Gegner.

Unsere T-Baller kamen gut gelaunt und voll motiviert auf den Platz. Als die Kieler ankamen wurde der ein oder andere doch etwas nervös, weil die Gegner ja „viel Größer“ seien.

In der Offence war aber von der Nervosität nichts mehr zu spüren. Unsere Kleinen waren ganz groß.
Das Schlagtraining in den letzten Trainingseinheiten hat sich bezahlt gemacht. Der Ball wurde getroffen, die Bases umrundet und es wurden deutlich mehr Punkte als in unserem ersten Spiel gemacht.
In den vier gespielten Innings wurden 23 Punkte erzielt!

Und auch die Defense war deutlich stärker als im ersten Spiel. Im 3. Inning hat Bosse ein „out“ am second base gemacht und es kamen nur 7 Seahawks „nach Hause“.

Am Ende stand es dennoch 33:23 für die gut spielenden Kiel Seahawks.

Es war für beide Mannschaften ein erfolgreiches und auch ein sehr faires Spiel.

Der Spaß kam nicht zu kurz und wir freuen uns auf unser nächstes Auswärtsspiel am 16.6.2024 bei den Hamburg Stealers.