Baustellentagebuch

Der Traum vom Ballpark in Holm soll wahr werden.
Hier versuchen wir Euch immer zu informieren, wie es gerade auf unserer Baustelle weitergeht.
Es tut sich was in Holm

Es tut sich was in Holm

Manchmal muss man die Perspektive ändern, um einen besseren Blick auf die Dinge zu erhalten. Als wir im Januar 2018 mit den Baumaßnahmen begannen, war einem das Ausmaß nicht so recht bewusst. Nun ist der alte Platz fast komplett weg! Die Bäume mussten der neuen...

mehr lesen
News von der Baustelle

News von der Baustelle

Der riesige Berg Muttererde ist weg. Dafür gibt es noch ein paar kleinere Haufen. Das Outfield ist planiert und das Infield zeichnet sich ab. Der neue Tribünenwall ist angelegt. Das Wetter heute ist ziemlich neblig und ungemütlich. Doch die Arbeiter hält das nicht...

mehr lesen
News von der Baustelle

News von der Baustelle

Langsam kann man die Form des Feldes erkennen. Das Outfield ist planiert und auch das Infield zeichnet sich langsam ab. Auch das Material für den Warning Track und so einige Kantsteine liegen bereit, um verbaut zu werden. Die Hoffnung bleibt, dass Petrus uns noch...

mehr lesen
Kein Kunstrasen in Holm

Kein Kunstrasen in Holm

Am 13. August 2019, 19:30 Uhr findet im Sportlerhaus des TSV Holm eine außerordentliche Mitgliederversammlung statt. Einziger Tagesordnungspunkt ist die Zustimmung der Mitglieder für die Zwischenfinanzierung von Zuschüssen seitens des Kreissportverbandes und des...

mehr lesen
Update Baustelle 2019

Update Baustelle 2019

Auch wenn es so aussieht, dass die Baustelle brach liegt, ist viel im Hintergrund gescheneh. Hier das Update von Anette

mehr lesen
Es tut sich was in Holm

Es tut sich was in Holm

Manchmal muss man die Perspektive ändern, um einen besseren Blick auf die Dinge zu erhalten. Als wir vor 4 Wochen mit den Baumaßnahmen begannen, war einem das Ausmaß nicht so recht bewusst. Nun ist der alte Platz fast komplett weg! Die Bäume mussten der...

mehr lesen
Anettes Tagebuch: Dezember bis Februar

Anettes Tagebuch: Dezember bis Februar

21.12. 2017 Kurz vor Weihnachten war es endlich soweit: Auf Grund der Daten durch die genaue Vermessung des Geländes und der Probebohrungen hat GEO3 eine genaue Kostenberechnung erstellt, mit einem erschreckenden Ergebnis. Die Kosten waren viel, viel zu...

mehr lesen