Trainingslager 22.04.2013

Am Sonntag den 21.04.2013 wird es ab 11 Uhr ein Trainingslager für Herren 1, Herren 2 und Damen in Holms Ballpark geben.

Da nur noch wenig Zeit bis zum Saisonauftakt verbleibt, muss jede Gelegenheit genutzt werden, Bälle zu schlagen und sich so gut wie möglich den gegebenen Bodenverhältnissen und den kommenden Aufgaben anzupassen.

Alle Herren und Damen sind herzlich eingeladen.

69’ers  vs. Heide Prouds

69’ers vs. Heide Prouds

07.04.2013 – Ballpark Holm – von Petra

Am Sonntag trafen sich nach einer nicht enden wollenden Winterpause die gemischten Herren der 69’ers gegen die Heide Prouds zu einem freundschaftlichen Schlagabtausch.

Das harte Training der Wintermonate sollte endlich auf dem Feld umgesetzt werden und auch die neulizensierten Scorerinnen wollten sich in der Praxis ausprobieren.

Bei Temperaturen von 7°C, ein wenig Sonne und Restschnee vor dem heimischen Dugout ging es dann endlich um 13:10 Uhr auf den Platz. Kim-Noah als Pitcher zeigte gut Leistung und schnell waren die Gegner ausgemacht und die Holmer Herren hatten die Chance zu punkten. Den ersten Punkt der Saison holte ebenfalls Kim-Noah durch einen Schlag von Vincent, der in dieser Saison das erste Mal mit den Herren auf dem Platz steht.
Im 2. Inning konnten beide Teams punkten und bei einem Stand von 2:1 für die Holmer ging es ins dritte Inning. Hier konnten die Heider durch schöne Basehits 4 Punkte holen und gingen mit 5:4 in Führung.
Im 4. Inning feierte Karsten Sch. sein Pitching-Debut und schaffte es die Gegner kurz zu halten. Die Holmer holten sich im 4. Inning noch 2 weitere Punkte und somit den 6:5 Sieg der ersten Partie.

Nach einer Pause und Stärkung durch Wolles Grillwurst ging es in die zweite Runde. Hier konnten zwei weitere Premieren gefeiert werden. Carsten St. ging im 4.Inning das erste Mal auf den Mound und Sönke Sch., der im letzten Jahr noch bei der Jugend spielte, ging als Catcher an den Start.
Die Holmer konnten mit einer souveränen Leistung, die 3:2 Führung aus dem 1 Inning, im 3. Inning zu einer 8:3 Führung ausbauen. Im 7. Inning holten die Heider mit 7 Punkten auf und konnten das zweite Spiel mit 11:10 für sich entscheiden.

schlag

69er vs Heide Prouds

H1 vs. Stealers 4 ( Spielausfall )

Das Saisonauftaktspiel der H1 gegen die HSV Stealers 4 fällt leider aus.

Somit startet die Verbandsliga-Saison 2013 der H1 am 05.05. mit einem Double-Header gegen die Kiel Seahwks 2 im heimischen „Ballpark Holm“ (Am Sportzentrum).

Wir freuen uns!

H2  vs. Heide Prouds

H2 vs. Heide Prouds

07.04.2013 – Ballpark Holm – von Petra

Am Sonntag trafen sich nach einer nicht enden wollenden Winterpause die gemischten Herren der 69’ers gegen die Heide Prouds zu einem freundschaftlichen Schlagabtausch.

Das harte Training der Wintermonate sollte endlich auf dem Feld umgesetzt werden und auch die neulizensierten Scorerinnen wollten sich in der Praxis ausprobieren.

Bei Temperaturen von 7°C, ein wenig Sonne und Restschnee vor dem heimischen Dugout ging es dann endlich um 13:10 Uhr auf den Platz. Kim-Noah als Pitcher zeigte gut Leistung und schnell waren die Gegner ausgemacht und die Holmer Herren hatten die Chance zu punkten. Den ersten Punkt der Saison holte ebenfalls Kim-Noah durch einen Schlag von Vincent, der in dieser Saison das erste Mal mit den Herren auf dem Platz steht.

69ers vs. Heide Prouds

69ers vs. Heide Prouds

Im 2. Inning konnten beide Teams punkten und bei einem Stand von 2:1 für die Holmer ging es ins dritte Inning. Hier konnten die Heider durch schöne Basehits 4 Punkte holen und gingen mit 5:4 in Führung.

Im 4. Inning feierte Karsten Sch. sein Pitching-Debut und schaffte es die Gegner kurz zu halten. Die Holmer holten sich im 4. Inning noch 2 weitere Punkte und somit den 6:5 Sieg der ersten Partie.

Nach einer Pause und Stärkung durch Wolles Grillwurst ging es in die zweite Runde. Hier konnten zwei weitere Premieren gefeiert werden. Carsten Steiff ging im 4.Inning das erste Mal auf den Mound und Sönke Schrader, der im letzten Jahr noch bei der Jugend spielte, ging als Catcher an den Start.

Die Holmer konnten mit einer souveränen Leistung, die 3:2 Führung aus dem 1 Inning, im 3. Inning zu einer 8:3 Führung ausbauen. Im 7. Inning holten die Heider mit 7 Punkten auf und konnten das zweite Spiel mit 11:10 für sich entscheiden.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen